zum Umgang mit Dauerstress

Stress lass nach!


Aufgrund der hohen Anforderungen, die der Alltag an uns stellt, empfinden immer mehr Beschäftigte Stress. Die gute Nachricht an dieser Stelle lautet: Wir können selbst etwas dafür tun, um uns ausgeglichener zu fühlen – bei der Arbeit, in der Freizeit oder zu Hause. In unserem BIT Workshop lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wie man Anforderungen auf der Arbeit aktiv angeht, förderliche mentale Einstellungen entwickelt sowie Regeneration in den Alltag integriert.

Die Ursachen für chronischen Stress sind komplex: Die Arbeitswelt unterliegt einem starken Wandel, der durch eine zunehmende Beschleunigung, Flexibilisierung und Digitalisierung gekennzeichnet ist. Traditionelle Belastungsfaktoren wie körperlich schwere Arbeiten nehmen ab, während sozial-emotionale, kommunikative und kognitive Belastungen zunehmen.


Lernziele

Ziel des Seminars ist es, die Teilnehmenden zu befähigen, selbst etwas für Ihr persönliches Stressmanagement zu tun. Unser Workshop erörtert Hintergrundinformationen zur aktuellen Stressforschung und vermittelt mit Hilfe interaktiver Methoden bewährte Strategien für ein individuelles Stress- und Ressourcenmanagement.

 

Seminarinhalte:

  • Gesundheitspsychologische und biologische Grundlagen zum Thema Stress
  • Stressdefinition
  • Vollständige und unvollständige Stressreaktion & Physiologie
  • Auswirkungen von Dauerstress auf die Gesundheit
  • Der Stress-Prozess: ABC-Modell „Auslöser – Bewertung – Consequenz“
  • Mentales Stressverstärkerprofil
  • Wege zum Stressmanagement im Arbeitsalltag
    • Arbeitsanforderungen aktiv begegnen: Instrumentelle Stresskompetenz
    • Förderliche Einstellungen entwickeln: Mentale Stresskompetenz
    • Erholen und entspannen: Regenerative Stresskompetenz

 

Unsere didaktischen Methoden beziehen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aktiv mit ein und werden abwechslungsreich gestaltet. Im vorliegenden Praxisseminar werden Impulsvorträge, moderierte Diskussionen und Kleingruppenarbeiten angewendet.

Zielgruppen

Alle, die an einem gesunden Umgang mit Ihrem persönlichen Stressmanagement interessiert sind.


Preis und Onlinebuchung

ganztägiges Seminar à 8 Stunden
ab 749,00 € pro Person

Online Buchung: Semigator 1
(Bitte die Hinweise am Ende der Seite beachten)

Ansprechpartner

M.Sc. Tina Dauber

 +49 234 92231-15

tina.dauberayMhoiAv4O7xK2zEhIcrnbit-bochumde

Hinweise

Das Seminar kann auch als InHouse-Seminar gebucht werden. Neben der Kostenersparnis profitieren die Teilnehmer durch ein auf das Unternehmen zugeschnittenes Seminar.


Freistellung:
§ 37 (6) BetrVG § 42 (5) LPVG § 46 (6) BPersVG § 96 (4) SGB IX § 19 (3) MVG


*Bei Onlinebuchung kann eine Servicegebühr anfallen.