Unsere BGM Premium-Lösung

BIT5 - Bessere Arbeit mit System

Warum BIT5?

Viele Unternehmen leiden an einem bedrohlichen Mangel von Fach- und Arbeitskräften. Mit der daraus resultierenden Arbeitsverdichtung der bestehenden, meist alterszentrierten, Belegschaft schnellen die Krankenstände in die Höhe. Die Anforderungen an eine ausgeglichene Work-Life-Balance setzt diesen Teufelskreis fort.

Vor diesem Hintergrund hat BIT seine Angebote im Rahmen einer BGM Premium-Lösung gebündelt, um Unternehmen bei der Bewältigung dieser Herausforderungen zielgerichtet und systematisch zu unterstützen. Auf der Basis einer validen Analyse schneiden wir unsere Angebote, Instrumente und Methoden auf Ihre Bedarfe zu.

Dabei kann jedes Thema separat bearbeitet werden. Gerne zeigen wir Ihnen aber auch die Schnittstellen und Synergien zu den anderen Themengebieten auf, um ressourcensparend arbeiten zu können und Synergien zu nutzen. Ganzheitlich betrachtet, schaffen sie die Grundlagen für ein modernes und zukunftsorientiertes Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM).

BIT5 trägt nicht nur zum Erhalt der Gesundheit und der Leistungsfähigkeit der bestehenden Belegschaft bei, sondern erhöht auch die Mitarbeiterbindung und macht Unternehmen attraktiver für Fachkräfte.

Welche Schritte umfasst BIT5?

Nach einer umfassenden Bestandsaufnahme in den aus unserer Sicht wesentlichen fünf Gestaltungsfeldern erarbeiten wir zusammen mit dem Betrieb eine individuelle Unterstützung in Form einer abgestimmten, längerfristigen Begleitung.

Die Ziele der fünf Gestaltungsfelder werden dabei an den aktuellen arbeitswissenschaftlichen Erkenntnissen ausgerichtet und in Zusammenarbeit mit den betrieblichen Akteuren entwickelt. Entsprechend des individuellen Reifegrades, der betriebsspezifischen Ausrichtung und den konsensualen Zielvorgabe wird für unsere BIT5 Kunden ein zugeschnittenes, individuelles Gestaltungskonzept erarbeitet und zeitlich abgestimmt.

Dabei spielt es keine Rolle, in welchem der Gestaltungsfeld begonnen wird. Unsere BIT-Experten sorgen dafür, dass alle Themen ineinander und miteinerander verzahnt werden, so dass am Ende des Prozesses ein systematisches Betriebliches Gesundheitsmanagement entsteht.

Was unterscheidet BIT5 von einer klassischen Beratung?

Im Gegensatz zu unserer klassischen Beratung, die für eine problemorientiere Lösung einer betrieblichen Fragestellungen steht, handelt es sich bei BIT5 - bessere Arbeit mit System um ein ganzheitliches Konzept mit längerfristiger Begleitung. Während des vereinbarten Beleitungszeitraums stehen den Kunden unsere BIT-Experten als Ideengeber zur Verfügung.

Mit unserem interdisziplinären Team rund um das Thema Arbeit unterstützen wir die Unternehmen themenbezogen mit der richtigen Kompetenz.

Dabei wollen wir gemeinsam mit den innerbetrieblichen Akteuren das Thema vorantreiben und ihnen Unterstützung in Form von Hilfe zur Selbsthilfe bieten.

Haben Sie Fragen zu diesem oder anderen Themen?
 

 Jetzt kostenfreies Infogespräch vereinbaren