Fit für die Zukunft

Meldung vom

Nachhaltigkeit im Projekt „textil-fit“

Das fränkische Textilunternehmen Neutex zieht positive Bilanz aus dem vom BIT begleiteten Projekt „textil-fit“, das 2017 erfolgreich abgeschlossen wurde.
Das vom Bundesministerium für Arbeit und  Soziales (BMAS) und INQA geförderte Projekt führte neben der Reduzierung des Krankenstandes auch zu einer breiteren Qualifizierung der Beschäftigten sowie einer ergonomischeren und abwechslungsreicheren Gestaltung der täglichen Arbeit.
Welche konkreten Maßnahmen im Rahmen des Projekts umgesetzt wurden, kann im Magazin für Prävention, Rehabilitation und Entschädigung nachgelesen werden: [PDF des Artikels]

 

Das Projekt "textil-fit“ startete 2014 mit dem Ziel Betrieben der Textilbranche im Hinblick auf den demografischen Wandel Unterstützung zu bieten. Mehr dazu unter: www.textil-fit.de/projekt/stimmen-zum-projekt/.