Weihnachtsfeier

Meldung vom

Gemeinsames Lernen einmal anders

 

Am 12.01.2018 fand, etwas verspätet, unsere Weihnachtsfeier statt.

Nahezu vollzählig versammelten wir uns gegen 13 Uhr in Dülmen, im Hotel ‚Große Teichsmühle‘, um unsere Feier gemeinsam zu beginnen. Nachdem sich alle eingefunden hatten, startete der Nachmittag mit ein paar Runden Kegeln.

Gegen 15 Uhr erwartete uns ein Kochkurs, bei dem der Koch des Hauses uns in die Welt der Gourmet-Küche einführte. Nachdem wir alle aufmerksam gelauscht hatten, waren nun wir an der Reihe: nach schnibbeln, brutzeln und einigen Gläsern Wein, konnten wir stolz das Ergebnis genießen.

Als Vorspeise wurde gebratene Wachtelbrust serviert mit Champignons und Kartoffeln. Anschließend gab es eine Heusuppe mit Schinken und Wiesenkräuter. Das Hauptgericht bestand aus Roastbeef mit Topinambur, schwarzem Knoblauch sowie Romanasalat. Die Zitronentarte mit weißer Schokolade rundete das köstliche Menü ab.

Nach diesem gelungenen Festmahl klang der Abend gemütlich aus.